header-sky10.jpg
Home > Rüden > Meadowlark Skylark

Meadowlark Skylark

*18.03.2010

Züchterin: Birgitta Staflund-Wiberg, SE

 

Skylark kam im Alter von 15 Monaten zu uns.

Er ist ein sehr schöner, grosser und kräftiger Rüde aus Field Trial Linien. Er ist feinfühlig, sensibel und voller Aufmerksamkeit für die jeweilige Situation und er verlangt seinem Führer das Selbe ab.

 

Skylark hat ein bemerkenswertes natürliches Marking und Lining. Er hat eine ausgezeichnete Nase und er versteht es, sie zu nutzen. Er ist hart und ausdauernd im Gelände und verfügt über einen hohen Grad an Selbstständigkeit. Er lässt sich auch auf weite Entfernungen sehr gut einweisen und ist exakt in der Ausführung. Seine Bewegungen sind sehr raumgreifend und er arbeitet entschlossen und mit großer Ernsthaftigkeit.

 

Skylark ist ein wunderbar entspannender Jagdbegleiter. Wir haben jetzt 4 gemeinsame Jagdsaisons hinter uns, in erster Linie auf Wasserwild, sowie auf Haarwild und Fasan. Mit ihm kann man sich perfekt anschleichen und ihn in äusserster Stille aus dem Versteck zum Stöbern im Wasser auffordern. Hier arbeitet er fast unhörbar und mit ausgezeichnetem Jagdverstand. Er versteht es, das Wild in meine Richtung herauszudrücken, so dass wir gemeinsam Beute machen können. Es ist wirklich eine große Freude mit ihm, denn zudem ist er ganz ruhig, kann sehr lange abwarten und er vermittelt diese Ruhe auch weiter.

 

Seine sportliche Karriere hat Skylark selber an den Nagel gehängt, noch bevor sie richtig begonnen hatte. Er sieht sich selber ausschliesslich als Jagdhund. Da wir genügend Betätigungen im jagdlichen Bereich für ihn haben und er ganz ausgeglichen und zufrieden damit ist, lasse ich ihn gewähren.

 

Erwähnenswert ist, dass Skylark über eine außergewöhnliche Sozialverträglichkeit verfügt. Er kam z.B. ausgewachsen bei uns in ein gemischtes, unkastriertes Rudel und es hat überhaupt keinen Stress gegeben - Skylark hat das "gemanaged".
Außerdem ist er ein sehr lustiger Hund, er ist immer zu einem Spaß oder einem Spielchen mit nahzu jedem Menschen aufgelegt. Sky ist ein echter Stand-up-Comedian und er schafft es eigentlich immer einen zum Lachen zu bringen. Er kann sich über seine eigenen Witze offensichtlich selber sehr amüsieren, sein Gesichtsausdruck hierzu ist einfach sehenswert.

 

Skylark hat sich während der Aufzuchtszeit unseres ersten und zweiten Wurfes ab der zweiten Woche - seit dem hatte Lena ihn hereingelassen - rührend um die Welpen gekümmert. Er hat sie teilweise mit geputzt, sie mit der Nase angestubst als sie anfingen langsam zu laufen, oder sie einfach nur beobachtet und sie auf sich herumkrabbeln und sich beißen lassen. Er war in dieser Zeit eine richtige Bereicherung - für Lena, für mich und sicher auch für die Welpen.

 

Bianca im Februar 2015

 

 

 

Teal.jpg
willbag2.jpg

Sky Fasan.jpg
Sky Fuß.jpg

SkySchwan1.jpg
SkySchwan.jpg

Sky Graben.jpg
Sky Kanin.jpg

Sky.jpg
Sky Kopf.jpg

Sky Marder.jpg
Sky.jpg

Sky Hannes.jpg
IMG_5934.jpg

Formwert: 19 Monate alter großer Rüde, maskuliner Kopf, mittebraune Augen, gut getragener Behang, ausdrucksvoll, sehr gut gebaut, korrekte Linien und Winkelungen, sehr guter Bewegunsablauf. Sehr gut. (Hassi Assenmacher-Feyel am 29.11.2011)

 

Wesenstest: Der 3 Jahre alte Labrador ist ausgeglichen, zeigt Temperament und Freude an der Bewegung, insbesondere beim Schuss und bei Beute. Er zeigt ausgeprägt Ausdauer und Aufmerksamkeit bei allem was mit der Nase zu tun hat. Er ist zum größten Teil unerschrocken und spielt begeistert. Er apportiert begeistert, zeigt ausgeprägt Beuteverhalten, trägt ausdauernd und freudig zu. Spürverhalten ist während des gesamten Testes zu sehen. Er ordnet sich bei aller Selbstständigkeit gut unter und hat eine vertrauensvolle Bindung. Menschen gegenüber ist er im allgemeinen sicher, hat etwas Vorbehalte Männern gegenüber. Er spielt gern. Die einengenden Situationen belasten ihn, er steht sie durch und erholt sich schnell. Er ist schussfest und sucht ausdauernd. Den Parcours durchläuft er sicher und selbstständig. Ein freundlicher und ausgeglichener Rüde, der mit großer Gelassenheit durch den größten Teil des Testes geht und das Leben genießt. (S. Lamm am 06.04.2013)

 

Gesundheit: HD A2/A2, ED frei/frei, prcd-PRA N/N, CNM N/N, EIC N/N, SD2 N/N, RD/OSD N/N, HNPK N/N, HC frei vom 08.05.2017, trägt Fellfarbe gelb.

 

Zuchtzulassung am 17.05 2013, jagdliche Leistungszucht, ohne Auflagen

Aktualisierung: 2018/11/08 - 21:00 / Redakteur: Webmaster   druckeroptimierte Seite anzeigeneine Seite zurück    zum Seitenanfang